Über uns


Wir sind eine Gruppe von Menschen, die derzeit auf freiwilliger Basis daran arbeitet, ein gemeinschaftsgestütztes, ökologisches und energieextensives Leben in unserer Region zu beleben.

 

Unsere Ziele sind direkter, aktiver Klimaschutz unter Einbezug von allen Menschen, vor allem von Kindern, um Ihnen eine Vision der Selbstwirksamkeit zu geben und Sie zu ermutigen, Ihre Mitwelt aktiv und nachhaltig selbst zu erträumen und zu gestalten. Wir arbeiten basiert auf dem Konzept von Permakultur und Transition Towns. Yoga hilft uns, die innere Stabilität für unsere Arbeit zu bewahren.

 

Aktuelle Vorstandschaft: Judith Vogel und Hese Augusta Loos

 

Wir engagieren uns und zeigen Gesicht - und natürlich stehen wir hinter den jungen Menschen von FFF


Chronik

20. September 2019 - Das Grundstück, das wir brauchen um wieder in unsere Kraft zu kommen ist da. Einfach da. Nun kann es weiter gehen. Mit neuer Kraft. Ohne Abhängigkeiten. - Lasst Euch überraschen!!

 

2019 - Projektstart "Klimaschutzwald"

 

2017 - 2018 - Absolute Resignation, keine Lust mehr auf Gespräche mit der Stadt. Keine Lust mehr, dort zu sein, zu wirken... das Samenfest ist der einzige Lichtblick des Jahres

 

2016 - DER SCHOcK - Plötzlich finden wir Abgrenzungspfähle in unserem Garten - Auf Nachfrage, was die da tun, sagt uns ein Mitarbeiter der Stadt "Ach ja, jetzt seh ich´s, da ist ja was.." Ein Jahr später steht auf unseren Gemüsebeeten die Erweiterung der Saunaanlage, von der wir nicht mal ansatzweise in Kenntnis gesetzt wurden, obwohl der Aufbau des Gartens und unseres Projektes dort wohl bekannt war.... nun gut.

 

2014 - 2017: Rege Aktivität der Mitweltakademie im Raum Turmalin: Workshops und Seminare mit namhaften Dozenten: Jochen Koller, Erwin Zachel, Hannelore Zech, Judit Bartel, Barbara und Martin Keller, u.v.m.

 

April 2014: 1. Permakultur Frühlingsfest (seitdem alle 2 Jahre im Dinkelsbühler Bauhof zeitgleich mit dem Martini Jahrmarkt)

 

Januar 2014: Projektstart "Turmalin - Raum der Begegung", darin: Gründung des Klaburax´Kinderbasar, Up!Cycling Nähcafe, Zukunftsmusik, Kino für den Wandel und des Turmalin Gemeinschaftsgarten

 

September 2013: Projektstart "Essbare Stadt Dinkelsbühl" mit Judit Bartel (Deutsche Permakulturakademie)

 

August 2013: Projektvorstellung "Klimaschutzdorf" im Dinkelsbühler Rathaus 

 

Juli 2013: PDK Plus - Permakultur Designkurs mit Jochen Koller und Robert Stelzle im Allgäu

 

21. April 2013: 1. Dinkelsbühler Samenfest (seitdem jährlich in der Dinkelsbühler Schranne im März, zeitgleich mit dem Josephi Jahrmarkt)

 

Januar 2013:  Großes Dragon Dreaming mit Julia Komerell (Sieben Linden) im kleinen Wohnzimmer der Segringer Straße 50 in Dinkelsbühl