Sei der Wandel, den Du in der Welt sehen möchtest.

Mahatma Gandhi


5. Dinkelsbühler Samenfest am 11. März 2018

Bereits zum 5. Mal findet unser jährliches Samenfest statt. Die Veranstaltung dient der Erhaltung von samenfestem Saatgut und alten Sorten. Wer mitmachen möchte, ob mit einem Verkaufs- oder Infostand oder wer uns unterstützen möchte (organisatorisch oder finanziell), schreibt uns bitte an: mitweltakademie@posteo.de

 

> Mehr Informationen


2. Dinkelsbühler Frühlingsfest am 22. April 2018

Frühlingserwachen in Dinkelsbühl

Permakultur-Wissen und Open Space-Zusammenkunft zur nachhaltigen Entwicklung unserer Lebensräume:  regionale Projekte, Bio - Jungpflanzenmarkt und Tauschbörse, Musik, Kunst und vieles mehr. Jedes Jahr Mitte April in Dinkelsbühl.

 

> Mehr Informationen


Der Saatgut-Markt ist hart umkämpft. Fünf Großkonzerne, überwiegend aus der Chemiebranche, dominieren in Europa die Produktion und machen ein Milliardengeschäft. Sie züchten Sorten, die Agrarchemie benötigen und die Landwirte nach jeder Ernte neu hinzukaufen müssen. Denn wer die Saat hat, hat das Sagen. Doch inzwischen gehen Landwirte, Züchter und Wissenschafter gemeinsam gegen diesen Trend zur Uniformität vor und kämpfen um die Reichhaltigkeit unseres Essens, die zu verschwinden droht. Sie rufen nicht nur zum Wandel auf und fordern ein anderes Agrar- und Ernährungssystem, sondern sie retten und vermehren alte Sorten, züchten daraus neue und erneuern das, was zu verschwinden droht: das Saatgut der Bauern.



Wer wir sind

Mitmachen

Spenden